Arrow Electronics, Inc.

Check Point Certified Endpoint Specialist (CCES)

CODE: CKT_CCES_R80.X

LÄNGE: 2 Tage

PREIS: €1 950,00

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Check Point Endpoint Security und wie sie in der Netzwerkumgebung eines Unternehmens einzusetzen sind.

Lernziel

  • Erklären, wie Endpoint Security die erforderliche Unternehmenssicherheit für Endbenutzer und ihre Geräte stärken kann. 
  • Vertraut werden mit der Check Point Endpoint Security-Lösung und der Art und Weise, wie sie sich in das Netzwerksicherheits-Management von Check Point einfügt.
  • Erkennen und Beschreiben von Schlüsselelementen der SmartEndpoint Management-Konsole.
  • Diskussion über Endpoint Security Software Blade Optionen und wie sie von der SmartEndpoint Management-Konsole aus verwaltet werden.
  • Erklären, wie für Endpoint-Kunden, die Endpoint Security benutzen, Sicherheitsstrategien geschaffen und ihnen zugewiesen werden können.
  • Verständnis der Einsatzmethoden und Server-Gesichtspunkte beim Einbau von Endpoint Security Management.
  • Identifizieren der verschiedenen Arten, Endpoint-Kunden zu installieren und zu konfigurieren.
  • Erkennen, wie VPN-Konnektivität zu konfigurieren ist, damit Kunden, die außerhalb des Netzwerkperimeters eine Verbindung herstellen, sicheren Zugriff auf Ressourcen des Unternehmens haben.
  • Verstehen, wie Endpoint Security Kunden, die eine Verbindung zum Endpoint Security Management-Server herstellen, authentifiziert und prüft.
  • Beschreiben von zusätzlichen Server-Konfigurationen, die dazu dienen, Endpoint-Kunden zu verwalten.
  • Erkennen der verschiedenen verfügbaren Datenschutzmöglichkeiten, die an Geräten der Endbenutzer eingesetzt werden können.
  • Beschreiben, wie die vollständig übertragene Festplattenverschlüsselungstechnologie Daten, die auf Computern zugänglich und gespeichert sind, schützt und wiederherstellt.
  • Verstehen, wie man mobile Datenträger sichert.
  • Sich vertraut machen mit dem Remote-Hilfe-Tool und wie es Kunden bei ihrer Arbeit mit FDE und Medienverschlüsselung unterstützt.
  • Erkennen der Gefahren, die für Computer-Endgeräte bestehen.
  • Beschreiben von Check Point SandBlast Agent und wie man es in der Endpoint Security-Umgebung einsetzen kann.
  • Erklären, wie die SandBlast Agent-Technologie verhindert, dass Schadprogramme in Endgeräte und Firmenressourcen eindringen.
  • SmartEndpoint Reporting-Tools identifizieren, die zur Kontrolle und schnellen Reaktion auf Sicherheitsereignisse benutzt werden.
  • In der Lage sein, Fehler zu suchen und zu beheben.

Voraussetzungen

Check Point CCSA und CCSE Zertifizierung.

Inhalt

KURSINHALTE
  • Einführung in Check Point-Technologie
  • Management von Sicherheitsrichtlinien
  • Check Point-Sicherheitslösungen und -Lizenzierung
  • Transparenz des Datenverkehrs
  • Grundlegende Konzepte von VPN
  • Verwalten von Benutzerzugriff
  • Arbeiten mit ClusterXL
  • Implementieren von Administratoraufgaben
PRAKTISCHE ÜBUNGEN
  • Arbeiten mit dem Gaia Portal
  • Ändern einer vorhandenen Sicherheitsrichtlinie
  • Konfigurieren von Hide und Static NAT
  • Verwalten des Administratorzugriffs
  • Installieren und Verwalten eines Remote Security Gateways
  • Verwalten von Backups
  • Definieren von Access Control Policy Layers
  • Definieren und Freigeben von Security Policy Layers
  • Arbeiten mit Lizenzen und Verträgen
  • Arbeiten mit Check Point-Protokollen
  • Verwalten der Check Point Protokolle
  • Konfigurieren eines Site-to-Site-VPNs
  • Bereitstellen von Benutzerzugriff
  • Arbeiten mit Cluster XL
  • Überprüfen der Netzwerk-Compliance
  • Arbeiten mit CP View

Weiterführende Kurse

CKT_CCSE_R80.X: Check Point Certified Security Expert (CCSE) R80.20

Test und Zertifizierung

  • Zertifizierungspfad: Check Point Security Administrator (CCSA)
  • CCSA Examen: 156-215.80

Kurstermine
Datum
Lokation
Time Zone
Sprache
Type
Durchführungsgarantie
PREIS

04 Nov 2021

Wien

CET

Sprache

Instructor Led Online

€1 950,00

01 Dez 2021

Wien

CET

Sprache

Instructor Led Online

€1 950,00

We also offer sessions in other countries